Das IntraActPlus-Konzept

Das IntraActPlus-Konzept ist ein verhaltenstherapeutisch orientierter Ansatz, der von Dr. Fritz Jansen und Uta Streit entwickelt wurde.

Zielgruppe:

Es wird vor allem bei Säuglingen, Kindern und Jugendlichen mit folgenden Schwierigkeiten eingesetzt:

  • Lern- und Leistungsstörungen (z.B. mangelnde Konzentrationsfähigkeit,  Ausdauer, fehlende Anstrengungsbereitschaft und/ oder Motivation)
  • Lese- Rechtschreibschwierigkeiten, Rechenschwierigkeiten
  • Aufmerksamkeitsstörungen  ( z.B. ADHS / ADS)
  • aggressivem Verhalten
  • sozialen Unsicherheiten, ängstlichem Verhalten

 Zielsetzung:

  • Steigerung der Konzentrationsfähigkeit und Lernmotivation
  • Aufbau von effektiven Lernstrategien
  • Automatisierung von Lerninhalten
  • Verbesserung der Interaktion in Alltagssituationen
  • Verbesserung der Beziehungsfähigkeit, Stärkung des Selbstbewußtseins
  • positives, sicheres Auftreten in Gruppensituationen

Therapeutischer Ansatz:

Unser Verhalten ist zum größten Teil unbewusst und reagiert auch auf unbewusste Signale ( z.B. Gestik/ Mimik/ Tonfall) von Bezugspersonen. So können z.B. Eltern mit einer hohen Erziehungsmotivation die Erziehungsziele bei ihren Kindern oft nicht erreichen, wenn unbewusst falsche Signale auf ein Verhalten des Kindes gegeben werden.  Die Rückmeldung auf ein Verhalten, innerhalb einer Sekunde, ist hierbei entscheidend verhaltenswirksam (Sekundenfenster).

Um das Sekundenfenster “einzufrieren” wird die Videoarbeit eingesetzt. Hierbei werden standardisierte Alltagssituationen durch die Videoaufnahme festgehalten. In der gemeinsamen Auswertung können unbewusste Beziehungssignale bewusst gemacht werden. Die Bezugspersonen lernen dadurch sehr wirksam, wie sie ihr Kind positiv in seinem Verhalten begleiten können. Sie lernen z.B. wie sie auf soziale Ängste ihres Kindes sinnvoll reagieren können und/ oder wie sie ihr Kind beim Lernen, in seiner Bereitschaft sich anzustrengen, unterstützen können.

 

Literaturempfehlungen:

  • Positiv lernen” Dr. Jansen / U. Streit
    Springer-Verlag
  • Positiv erziehen” Dr. Jansen / U. Streit
    Fischer Verlag
  • Lesen und Rechtschreiben Lernen nach dem IntraActPlus-Konzept  Dr. Jansen / U. Streit
    Springer-Verlag

 

LINKS:

www.intraactplus.de